Kleiner Zwischenbericht aus der Verwaltung

28. Juni 2016 in Mitglieder-Intern, Wichtige Durchsagen

Ich möchte euch einen kleinen Zwischenstand nach der Bietrunden und kurz vor der neuen Saison mitteilen.

Bisher haben mich 127 Teilnahmeerklärungen erreicht.
Auf diesen TE’s haben sich insgesamt 334 Personen verewigt.

Diese 127 TE’s decken 134 Anteile ab.
Uns fehlen also noch 46 Anteile.

Je Anteil wird nun durchschnittlich 73,77 Euro gezahlt.
Zu den Herstellungskosten von 75,36 Euro ergibt sich damit ein Minus in Höhe von 1,59 Euro je Anteil.

Wir benötigen je Monat 13.565,03 Euro.
Davon sind nun 9.885,00 Euro gesichert.
Je Monat sind somit 3.680,04 Euro ungedeckt.

Insgesamt haben wir uns für 514,5 Arbeitstage verpflichtet.
Das bedeutet, dass jede Woche ca. 10 Leute auf dem Acker helfen wollen.

Um die Anteils-Lücke zu schließen habe ich:

  • die 26 Leute angeschrieben, die ohne Ankündigung nicht bei der Bietrunde waren.
    Es kamen schon einige positive Rückmeldungen.
  • zur Bietrunde hatten wir die gesamte Warteliste zu einer Ackerführung eingeladen. Leider sind wiedermal nicht sehr viele Leute erschienen. Ich habe nun die 30 Leute, die nicht bei der Führung waren ein zweites Mal eingeladen.
    Auch da kamen schon einige positive Rückmeldungen.
  • seit der Bietrunde haben sich 4 Leute neu für die Koop gemeldet. Auch die sind nun zu einer Ackerführung eingeladen.

Es wird nun also auf die Schnelle vier Ackerführungen geben. Am 8.7., 15.7., 22.7. und am 28.7. jeweils um 16:30 Uhr.

Falls ihr noch Leute kennt, die Interesse an unserer Koop haben könnten, so bitte ich euch ihnen meine eMail-Adresse zu geben. Ich schreibe ihnen dann eine Einladungsmail.

Ich hoffe sehr, dass ich unsere Lücke so recht schnell geschlossen bekomme und halte euch (wahrscheinlich über die Koop-Cafes) auf dem Laufenden.

LG
Andy
andy.urban ÄT posteo.de

p.s. wenn sich für die Führung am 15.7. noch jemand finden würde, so würde ich mich sehr freuen. Der- oder Diejenige kann sich bei Interesse gerne bei mir melden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.