von

Nachtrag – Wochenmail KW 30, 25. Juli 2019

30. Juli 2019 in Allgemein, Mitglieder-Intern, Wichtige Durchsagen

Sorry, gab ein paar Probleme beim Versenden!!!

Hallo liebe Kooperaktivist*innen,

die Hitze ist leider wieder zurück. Auch wenn sich manche freuen, für die Pflanzen bedeutet das großen Stress. Ab ca. 35°C, die in der Sonne schnell erreicht sind, stellen die meisten Pflanzen ihre Photosynthesetätigkeit ein, da sie ihre Spaltöffnungen schließen um kein Wasser mehr zu verlieren und dadurch kein CO2 mehr aufnehmen können. Durch wässern kann die Temperatur kurzzeitig reduziert werden, jedoch trocknen die Bestände sehr schnell wieder ab, wodurch der Effekt nur von kurzer Dauer ist. Im Gewächshaus bei den Tomaten konnte so in den letzte Tagen die Temperatur jedoch von 49°C auf 41°C zeitweise reduziert werden. Trotzdem erwarten euch diese Woche mehr Tomaten, Zucchini und Gurken als bisher dieses Jahr. Das Wetter wirkt sich allerdings in der Regel positiv auf den Pilzdruck aus. Nur der Echte Mehltau freut sich, der mag es trocken und warm. Dementsprechend breitet der sich gerade schnell in unseren Kürbisgewächsen, also Gurke, Zucchini, Kürbis aus und wird entsprechend Ertragseinbußen nach sich ziehen.

Weitere Verluste werden dieses Jahr durch unseren Jungpflanzenlieferanten verursacht. Diese haben uns aus verschiedenen Gründen zu wenig Wirsing, Kohlrabi „Superschmelz“ und jetzt noch Zuckerhut geliefert. Außerdem auch Weißkohl in schlechter Qualität, wodurch es einige Pflanzen auf dem Acker nicht geschafft haben. Wir sind da völlig machtlos wenn sowas passiert und können euch nur jetzt schon mal ankündigen das es wohl leider etwas weniger den Winter über geben wird.

Ansonsten können wir ein bisschen aufatmen da Niels langsam gesund wird und uns diese Woche wieder unterstützen konnte. Dadurch konnten wir wie geplant die Bodenvorbereitung für die dieswöchigen Pflanzungen vornehmen. Außerdem konnte wieder gehackt und gemulcht werden und auch schon etwas vorgeerntet.

Außerdem ist ein Radiobeitrag über die Rote Beete beim MDR erschienen, hier der Link:

https://www.mdr.de/wissen/podcast/challenge/ich-mache-mein-essen-selbst-102.html

Orga:

Klimacamp:

Diese Woche werden die Zettel eingesammelt in die ihr eintragen konntet ob und wie viel ihr fürs Klimacamp von eurem Anteil spenden wollt. Für alle die das jetzt überrascht, besteht noch die Möglichkeit uns bis zum 31. Juli eine Mail an info@rotebeete.org mit eurem Spendenwunsch zu schicken. Ich werde dann nächste Woche nochmal schreiben wie viel zusammen gekommen ist. Danke an alle schon mal!

Traktorgetriebezahnrad:

Seit einigen Wochen ist das Getriebe, genau genommen ein Zahnrad, von unserem kleinem Traktor „Lombardi“ kaputt. Da keine Ersatzteile mehr für dieses Modell hergestellt werden, müssen wir das Zahnrad sonderanfertigen lassen. Wir haben eine auf Getriebeteile spezialisierte Firma gefunden die uns nach einem Telefonat Kosten von ca. 600€ in Aussicht gestellt haben. Nach dem die sich das Teil dann live angeschaut haben haben sie uns ein Angebot von 1.800€ unterbreitet. Wir haben den Auftrag jetzt abgebrochen und sind auf der Suche nach einem günstigeren Anbieter. Deshalb die Frage an euch: Kennt ihr Menschen die in diesem Bereich arbeiten und die uns das Zahnrad eventuell günstiger herstellen können? Falls ihr eine Idee habt schreibt uns bitte!

Vorbereitungs-Treffen für ein coop (Zukunfts-)Wochenende im Herbst
Hallo Leute,
habt ihr Lust auf ein schönes Mitgliederwochenende im Herbst, wo mal
Zeit für ausführliche Debatten, fürs Kennenlernen untereinander und fürs
gemeinsame Ideenspinnen ist?
Dann plant mit uns und kommt an diesem Freitag, den 26.7. um 15:00 Uhr
zu den grauen Tischen neben dem GWZ (Beethovenstraße 15) für ein erstes
Vorbereitungstreffen.
Ihr könnt euch mit euren Ideen auch übers Pad in die Vorbereitung
einbringen: https://pad.systemli.org/p/zukunftswe2019sehlis-keep Wir sind bisher zu viert und freuen uns,
wenn wir noch mindestens zwei mehr werden.

Liebe Grüße,

Nadine, Nadine, Robin und Lou

Termine:

03.08. Ackereinsatz Südvorstadt

17.08. Ackereinsatz Wilder Osten

18.08. Koopcafé

Liebe Grüße

Queck

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.