von

Nachtrag zur Koopcafeeinladung

19. Januar 2021 in Allgemein, Mitglieder-Intern, Wichtige Durchsagen

Hallo liebe Koop,

im Anhang findet ihr die Begründung für unsere Wachstumswünsche sowie einige Hintergründe. Die Diskussion darüber und die Entscheidung soll am 31.1.2021 stattfinden.

Wachstumsbegründung

Bis bald,

Euer Karl!

PS: Bei der letzten Ausfuhr wurde mir beim Ausladen des Gemüses an der Merse 38c die Fahrrradtasche inklusive Schlüsselbund aus der Fahrerkabine gestohlen. Zum Glück wurde der Schlüsselbund und die Tasche wiedergefunden und ich konnte sie mir schon am Samstag abholen. Sie lag in einem Unterstand am Kanal wenige hundert Meter entfernt. Nur ein gebrauchtes Handy ist weg.

2 Antworten zu Nachtrag zur Koopcafeeinladung

  1. Am 25. Januar 2021 sagte Doro:

    Hey zusammen,
    hier sind Doro und Hannah. Danke für eure Mail zum Thema Wachstumsgedanken. Wir schreiben euch, da diese Mail bei uns zunächst einige Bauchschmerzen gerade in Bezug auf den Prozess ausgelöst hat. Da es ja um eine Entscheidung mit etwas größerer Tragweite gehen soll, finden wir es nicht einfach, hier eine Entscheidung mit gutem Gewissen zu fällen. Für uns als Mitglieder, die nicht im Orgakreis bzw. GärtnerInnen-Team sind, sind die Wachstumsgedanken noch neu. Dadurch fühlt es sich grade prozessverkürzt und nicht so richtig basisdemokratisch sowie konsensorientiert an, wenn bereits auf dem Koop-Café eine Entscheidung stehen soll. Wir würden uns wünschen, dass genug Zeit ist, in der Diskussion auf die Vor- und Nachteile einzugehen und zu besprechen, was eine mögliche Erhöhung wirklich für uns bedeuten würde (Arbeitskraft, Transport, ca. 150 – 200 Personen mehr, Räumlichkeiten, Ausrichtung Koop etc.) und auch, was es bedeuten würde, wenn wir nicht erhöhen. Das scheint eher ein langfristiger Prozess zu sein, bei dem es zusätzlich aus unserer Sicht gut wäre ein gut ausgearbeitetes, langfristiges Konzept zu haben,und so fühlt es sich nicht richtig an, die Erweiterung auf dem gleichen Koop-Café zu diskutieren und zu entscheiden.
    Zudem kommen bei uns bei den Argumenten aus der Mail Fragen auf, da u.a. die Argumentation im letzten Koop-Café zur Finanzierung des neuen Traktors anders dargelegt wurde als nun in der Mail. Wir freuen uns da nochmal über einen Austausch.
    Soweit erstmal eine Anmerkung von uns, kommt gut durchs wilde Schneegestöber,
    wir freuen uns, euch nächste Woche zu sehen!

  2. Am 25. Januar 2021 sagte Doro:

    Ups, ausversehen doppelt, hier und in Rote Beete allgemein. Sorry fürs Spammen!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.