Gemüsevisionen für 2015

31. Dezember 2014 in Öffentlich

Für Weihnachtsgrüße ist es zu spät, aber wir hoffen, ihr kommt alle gut in ein wunderbar neues und gemüsiges Jahr!

Die GärtnerInnen lehnen sich gerade ein bisschen zurück oder machen Urlaub.

Gedanklich bereiten wir die nächste Saison vor, basteln am Etat und der Organisation der Bietrunde, grübeln aber auch über langfristigen Zukunftsvisionen wie Finanzierungskonzept und Kommunikation.

Falls ihr zwischen den Jahren mal Lust auf Rote Bete habt: Rote Bete grob reiben, mit einem kleinen Schluck Wasser kurz kochen, mit Salz, Kreuzkümmel, rotem Essig und am Schluss mit Meerrettich aus dem Glas würzen. Das ganze in Blätterteig packen und ab in den Backofen. Verbrennt euch nicht die Schnute!

Alles Liebe

von den Roten Beeten!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.