Monat: April 2018

Via Campesina

Letzte Woche stand im Zeichen von La Via Campesina, unserem Frühlingsfest. Es war ein schönes Fest mit wundervoller Live-Musik aus der Koop. Vielen Dank für die tatkräftige Hilfe beim Aufbau, Workshops, Musik und vielem mehr.

Hintergrund: Via Campesina ist eine internationale Bewegung von Kleinbauern und Landarbeitern, die 1993 gegründet wurde.

Der wilde Osten auf dem Acker

Einsatz Rote Beete StreuobstwieseBei schönstem Wetter ging es für die VS Wilder Osten letzten Samstag aufn Acker. Besser gesagt: auf die Streuobstwiese, die sich hinter der Ackerfläche anschließt. Dort wachsen seit 5 Jahren Obstbäume, die uns ins wenigen Jahren mit Äpfeln und Birnen versorgen werden. Mit tatkräftiger Unterstützung von Helfer*innen aus anderen Verteilstationen (vielen Dank!) machten wir uns ans Werk, das dieses Mal hieß: die Streuobstwiese auf Vordermann bringen.

Wilder Osten auf StreuobstwieseDie 50 Bäume präsentierten sich nach dem vorangegangenen Obstbaumschnittseminar frisch gestutzt. Von uns wurden fleißig Latten der Baumgerüste festgenagelt und erneuert, Beißschutz aus Hasendraht und Bastmatten repariert oder angebracht, Schlingen zum Schutz der Stämmchen gegen Wind befestigt, die Baumscheiben geharkt und überflüssige Äste eingesammelt.

Es war mal wieder ein fabelhafter Tag in Sehlis mit feinsten Menschen und fantastischem Mittag.

Text: Judith, Bilder: Simone

 

Bildergalerie von Susanne

 

Einblicke vom Acker im April – mit Video

Ich habe beschlossen, von nun an einmal im Monat nach Sehlis rauszufahren. Nicht weil ich muss, sondern weil ich möchte. Ich habe so einen typischen Büro- und Schreibtischjob, den ich liebe, aber genauso liebe ich es, draußen zu sein und da bietet mir die Rote Beete genau das. Von meinem April-Einsatz habe ich Euch ein Video mitgebracht über den Wintersalat Postelein, als Dankeschön dafür, dass wir ihn den ganzen Winter genießen konnten und weil ich einfach mal ein Video machen wollte 🙂

Donnerstags zu ernten, macht übrigens wirklich Spaß und das Essen erst!

Aktionstag „La Via Campesina“ & Frühlingsfest am Sa., 21.4.2018 – und Fahrrad-Demo Leipzig-Taucha!

Die Vorbereitungsgruppe “ La Via Campesina“ lädt sehr herzlich ein zum Aktionstag „La Via Campesina“ und Frühlingsfest, das wir in diesem Jahr am Samstag, am 21.4.2017 bei uns in Sehlis, An der Schmiede 4, feiern.

Ganz besonders freuen wir uns dieses Jahr auf die musikalische Darbietung des „Sehliser Hof-Ensembles“ mit Künstler_innen aus Sehlis und von anderswo! Und natürlich auch auf das Theater, den Kuchen, den Nistkasten-Bau für Groß und Klein, die Workshops, die Bienen, etc. etc.!!!
In diesem Jahr rufen wir zudem zur Fahrrad-Demonstration auf – unter dem Motto: „La Via Campesina: Für den nachhaltigen Umgang mit Land, Wasser und biologischer Artenvielfalt! In Leipzig, in Taucha, und überall!“
Wir treffen uns um 12 Uhr auf dem Augustusplatz und fahren dann über die Eisenbahnstraße nach Taucha (Ankunft ca. 15 Uhr auf dem Marktplatz). Wir planen eine bunte und kraftvolle Fahrrad-Demo mit und für Groß und Klein – mit lokalen, regionalen und internationalen Bezügen zu Themen rund um kleinbäuerliche Landwirtschaft.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.